Schachfreunde Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

Sie sind hier:  Startseite > Vereins-Info > Höhepunkte > Öffentlichkeitsarbeit > Schachtreff-Aktion 2005
Seitenanfang

Schachtreff-Aktion 2005

Schachtreff-Aktion der Schachfreunde Heilbronn-Biberach am 17.04.2005

Am Sonntag, den 17. April, führten die Schachfreunde Heilbronn-Biberach einen Schach-Treff durch, der unter dem Motto „Faszination Schach“ stand. Dazu wurde im Vorfeld mit zahlreichen ansprechenden Schach-Treff-Plakaten in Biberach und den umliegenden Orten geworben.

Trotz des regnerischen Aprilwetters und zahlreicher Konkurrenzveranstaltungen (u. a. DTM im TV, Verbandsrunde) fanden sich dann viele Biberacher und Schachinteressierte der Nachbarorte ein, die zumeist nicht über einen eigenen Schachverein verfügen.

Neben einer reichhaltigen Kuchentheke, die vor allem bei den stressgeplagten Eltern großen Anklang fand, konnten sich die Kinder und Jugendlichen beim durchgeführten Turniersimultan richtig austoben.

Ferner leitete der lizenzierte Jugend-Trainer E. Holzinger einen Schach-Crash-Kurs, der in die Grundzüge des Schachs einwies. Ungebrochen war das Interesse an Schachcomputern, die zum ein oder anderen Spielchen einluden.

Auch der Schach-Stand der Schach-Zentrale Rattmann Ludwigshafen, der eine große Auswahl an Büchern, Figuren, Brettern und Uhren umfasste, wurde gerne in Anspruch genommen.

Erfreulich aus Vereinssicht war, dass sich neben den bekannten Gesichtern auch die Vereinsjugend sowie andere sonst im Hintergrund verbleibende Mitglieder an diesem Nachmittag engagierten und mit anpackten. So hat diese Aktion gerade auch den vereinsinternen Zusammenhalt gestärkt.

Leider machte den Schachfreunden dann am späten Nachmittag ein starker Regenschauer einen Strich durch die Rechnung, so dass am Ende weniger Gäste vorbeischauten, als die Organisatoren im Vorfeld erwartet hatten.

Nichtsdestotrotz konnte an diesem Sonntag auch Positives in Sachen Mitgliedergewinnung vermeldet werden: Ein neues junges Mitglied trat spontan in den Verein ein. Weiteren Jugendlichen hat v. a. der Schach-Crashkurs so gut gefallen, dass sie versprachen beim offiziellen Jugendtraining regelmäßig vorbeizuschauen.

Flankiert wurde die Schach-Treff-Aktion durch die Herausgabe der neuen Veranstaltungs-Broschüre des Biberacher Schachclubs, über die auch diejenigen angesprochen werden sollen, die an diesem Sonntag aufgrund anderer Termine keine Gelegenheit hatten vorbeizuschauen.

Fazit: Diese Schach-Treff-Aktion hat wieder eindrucksvoll gezeigt, dass vor allem die heranwachsende Generation ungefangen an das Schachspiel herangeführt werden kann. Das Jugendschach in all seinen Facetten muss deshalb weiterhin im Mittelpunkt jeglicher Vereinsarbeit stehen.

Demgegenüber ist es ungemein schwierig, Erwachsene, insbesondere Senioren für das Schachspiel zu gewinnen, auch wenn die Biberacher auch in diesem Bereich Achtungserfolge aufweisen können.

M. Englert

Bericht aus der Rochade Württemberg 6/2005 (http://rochade.svw.info/2005/2005-06.pdf )

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Spiellokal
Grundschule Biberach,
Bibersteige 9,
74078 Heilbronn-Biberach,
2. Stock, Vereinseingang (neben Hallenbad)

Training:
Jugend mittwochs 18-19:30 Uhr, freitags 18-20 Uhr,
Erwachsene freitags ab 20 Uhr

Vereinslogo-Schachfreunde-Biberach

Kontakt

Dr. Hubert Warsitz (1. Vorsitzender),
Dimitrios Triantafillidis (Jugendleiter)

Satzungen und Ordnungen
Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz


Übersicht Termine

Nichts verpassen - immer auf dem aktuellen Stand mit unserem RSS-Feed
RSS-Feed


Links Internetseiten rund ums Schach

Warum Schach? Argumente für Schach, News und vieles mehr


Wir danken unseren Sponsoren:

 

 

 

Links:

Seitenanfang

Events

 

Wichtige Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Bildnachweis | Template: ge-webdesign.de | Login