Schachfreunde Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

Sie sind hier:  Startseite > Vereins-Info > Höhepunkte > Öffentlichkeitsarbeit > Dorffest 2014
Seitenanfang

Dorffest 2014

Schachstand beim Dorffest 2014
Bericht von Michael Englert

Fotos   |   Schachaufgabe    |    Generationenturnier

Gut besucht war unser Schachstand beim diesjährigen Dorffest. Alle zwei Jahre bietet das Dorffest uns die tolle Möglichkeit, den Schachsport und unser Vereinsleben im Besonderen positiv in der Öffentlichkeit darzustellen.

Das ist uns in den beiden Tagen gut gelungen. Der Stand war die ganze Zeit von jungen und junggebliebenen Schachspielern umlagert. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener: jeder war willkommen.

Dies ist umso erfreulicher, da es an diesem Wochenende in und um Biberach herum viele Konkurrenzveranstaltungen gab. Etliche Gäste wagten sich auch an unser Matt-Rätsel. Zu gewinnen gab es unsere zeitlosen Schach-Tassen. Der Matt-Dreizüger war gar nicht so einfach zu knacken.

Nicht nur wegen des warmen Wetters kamen daher einige Gäste ins Schwitzen. Für andere Standbesucher war das wiederum kein Problem: Entweder selbstständig oder mit kleiner Hilfestellung haben einige Rätselfreunde die Aufgabe gelöst.

Am Sonntag stand dann unser Generationenturnier auf dem Programm: Bei hochsommerlichen Temperaturen traten sechs 2er-Teams gegeneinander an. Neben Bezirksliga-Spielern wie Hubert oder Eugen (als Vertretung in Runde 5) wagten sich auch einige talentierte Quereinstieger an die Bretter. Es galt 5 Runden Schnellschach zu meistern.

Am Ende hatten die favorisierten "Rolling Stones", bestehend aus Hubert und Waldemar, vor "Die wilden Kerle" und "außer Konkurrenz" die Nase vorne. Bester Einzelspieler wurde Robin Gerold ("Wilde Kerle") mit 4,5 Punkten aus 5 Runden.

Weiterer Hingucker war unsere reich bebilderte Infotafel. Viele Biberacher informierten sich am "Weißen Brett" über uns Vereinsleben. Der ein oder andere suchte auf den Farbaufnahmen nach schachspielenden Nachbarn, Bekannten, Enkeln usw.

Auch unsere Ehrenvorsitzenden Gerfried Rauschenbusch und Jörg Greiner, Vorsitzender des Ortskartells Hn-Biberach, schauten bei uns am Stand vorbei und waren begeistert. Jörg spielte gegen Waldemar auch eine Partie Schach. Gerne mehr davon...Etliche Ehemalige machten uns ferner ihre Aufwartung.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, die beim Auf- und Abbau sowie am Stand geholfen haben. Dies waren Thomas Hess, Waldemar Warsitz, Detlef Offergeld, Oliver Klinger, Dr. Hubert Warsitz, Eugen Holzinger, Dimitrios Triantafillidis und Michael Englert. Ich hoffe, wir haben niemanden vergessen Lächelnd

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Spiellokal
Grundschule Biberach,
Bibersteige 9,
74078 Heilbronn-Biberach,
2. Stock, Vereinseingang (neben Hallenbad)

Training:
Jugend mittwochs 18-19:30 Uhr, freitags 18-20 Uhr,
Erwachsene freitags ab 20 Uhr

Vereinslogo-Schachfreunde-Biberach

Kontakt

Dr. Hubert Warsitz (1. Vorsitzender),
Dimitrios Triantafillidis (Jugendleiter)

Satzungen und Ordnungen
Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz


Übersicht Termine

Nichts verpassen - immer auf dem aktuellen Stand mit unserem RSS-Feed
RSS-Feed


Links Internetseiten rund ums Schach

Warum Schach? Argumente für Schach, News und vieles mehr


Wir danken unseren Sponsoren:

 

 

 

Links:

Seitenanfang

Events

 

Wichtige Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Bildnachweis | Template: ge-webdesign.de | Login