Schachfreunde Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

Sie sind hier:  Startseite > Mannschaften > Mannschafts-Archiv > Jugend > Bezirksjugendliga > Schlussrunde BJL/KJL 2014
Seitenanfang
Schlussrunde BJL/KJL 2014

4. und 5. Runde Bezirksjugendliga am 4. Mai 2014
Bericht von Martina Melzig

In Heilbronn wurden die letzten beiden Runden der Bezirksjugendliga am Sonntag (4. Mai) gespielt. SF Freiberg 1 war unser Gegner am Morgen und die Chancen standen nicht schlecht (zumindest auf dem Papier), Punkte zu gewinnen. Die Jungs (Patrick, Leon, Antonio, Robin, Fabian und Markus) gingen auch sehr konzentriert ans Brett.

Leon brachte uns schnell mit 1:0 in Führung. Leider verloren danach Fabian, Markus und Robin ihre Partien, sodaß nur noch ein Remis möglich gewesen wäre. Patrick an Brett 1 hatte den stärksten Mann aus Freiberg und hielt sehr lange und gut mit. Ein Dameneinsteller nutzte sein Kontrahent und gewann dann die Partie. Antonio spielte wieder mal am längsten und durch eine Fehlentscheidung des Mannschaftsführers (sorry, Antonio) bot er in besserer Stellung remis und wir haben das Spiel mit 1,5 : 4,5 verloren. Schade, denn da wäre mehr zu gewinnen gewesen!

Die MIttagspause kam dann gerade recht, um neue Energie zu tanken und den Kopf
wieder frei zubekommen.

Um 14 Uhr startete die 5. Runde. Der SC Neckarsulm 1 war ein Anwärter auf den Sieg der Bezirksjugendliga und entsprechend gut besetzt. Unsere jungen Biberacher ließen sich aber nicht einschüchtern und legten richtig gut los. Fabian hatte den Sieg schon so gut wie sicher und durch Unkonzentriertheit und zu schnelles Spiel konnte ihn sein Gegner mattsetzen. Sehr ärgerlich.

Robin hatte eine super Angriffsstellung aufs Brett gezaubert; leider fehlten ihm dann die Ideen und so mußte auch er eine Niederlage hinnehmen. Antonio spielte auch in diesem Spiel konzentriert und wurde mit dem Sieg belohnt. Patrick konnte lange Zeit mithalten, aber am Ende bekam der SC NSU den Punkt. Leon hatte mit Alexander Schimmele den stärksten Gegner und konnte ihm lange Zeit Paroli bieten. Ein Fehler kostet ihm eine Leichtfigur und der Spielverlust war nicht mehr aufzuhalten. Markus kämpfte und musste sich doch geschlagen geben. Endstand 1:5

Trotz Niederlagen gebührt den Jungs ein dickes Lob. Sie sind die einzige Mannschaft, die mit gleicher Besetzung alle 5 Spiele bestritten hat.

 

In den letzten beiden Runden der Kreisjugendliga hießen die Gegner unserer jüngsten Biberacher Schachspieler Vfl Eberstadt 1 und TSG Öhringen 2. Den wesentlich älteren und routinierteren Eberstädtern saßen Elia, Jonas, Kadir und Kerem an den Brettern gegenüber. Unsere Jüngsten gaben ihr Bestes, mussten aber dem Favoriten die Punkte überlassen und verloren das Spiel mit 0:4.

Für das Spiel am Nachmittag übernahmen ganz kurzfristig Kai Brett 3 und Fabian Gerold Brett 4  (danke für diese Einsatzbereitschaft). Auch die Jungs aus Öhringen waren unseren Spielern überlegen; lediglich Kai gewann seine Partie und das Ergebnis lautete 1:3.

Aller Anfang ist schwer und unsere Jungs konnten in den Kreisjugendligaspielen Erfahrungen für das Mannschaftsspiel und das eigene Schachspiel sammeln. Hervorzuheben ist auch hier der Zusammenhalt der Spieler. Es waren immer alle Bretter besetzt (was in den Jugendligen keine Selbstverständlichkeit ist) und jeder aufgestellte Spieler kam mindestens einmal zum Einsatz.

An dieser Stelle gebührt allen Eltern und Betreuern ein herzliches Dankeschön. Denn ohne ihren Einsatz, ihre Zeit und Hilfsbereitschaft wäre ein reibungsloser Ablauf der Jugendligaspiele nicht möglich.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Spiellokal
Grundschule Biberach,
Bibersteige 9,
74078 Heilbronn-Biberach,
2. Stock, Vereinseingang (neben Hallenbad)

Training:
Jugend mittwochs 18-19:30 Uhr, freitags 18-20 Uhr,
Erwachsene freitags ab 20 Uhr

Vereinslogo-Schachfreunde-Biberach

Kontakt

Dr. Hubert Warsitz (1. Vorsitzender),
Dimitrios Triantafillidis (Jugendleiter)

Satzungen und Ordnungen
Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz


Übersicht Termine

Nichts verpassen - immer auf dem aktuellen Stand mit unserem RSS-Feed
RSS-Feed


Links Internetseiten rund ums Schach

Warum Schach? Argumente für Schach, News und vieles mehr


Wir danken unseren Sponsoren:

 

 

 

Links:

Seitenanfang

Events

 

Wichtige Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Bildnachweis | Template: ge-webdesign.de | Login