Schachfreunde Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

Sie sind hier:  Startseite > Mannschaften > Mannschafts-Archiv > 4. Mannschaft > 2009/10 - (4. Mann.) > Berichte 14/15 (4. Mann.)
Seitenanfang
Berichte 14/15 (4. Mann.)

4. Spieltag 4-er Liga DWZ <1200 am 14.12.2014

Bericht von Martina Melzig

Am letzten Spieltag dieses Jahres empfingen wir die Mannschaft des Heilbronner Schachvereins. Dieser schickte seine jüngsten Spieler an die Bretter, während mit Jaroslav, Gerfried, Markus und Antonio erfahrene und routinierte Schachspieler zum Einsatz kamen.

Antonio an Brett 4 brachte uns nach 30 min. in Führung. Am 3. Brett ging Markus' Gegner forsch und druckvoll ans Werk, aber Markus blieb in gewohnter Manier gelassen und überzeugte  mit einem sehenswerten Mattzug. Fast gleichzeitig gab Gerfried an Brett 2 seine Partie auf; bereits 2 Bauern zurückliegend, drohte auch noch ein Turmverlust; Jaroslav fand sehr gut ins Spiel und setzte seinen jungen Gegner nach 1,5 h mit Turm und Dame matt.

Nach diesem 3:1 Sieg übernimmt unsere Mannschaft die Tabellenführung!

 

26.10.2014
Heimsieg der 4. Mannschaft am 19.10.2014

Bericht von Martina Melzig

Gegen den Namensvetter aus Schwaigern stand es nach 20 Minuten durch Antonio 1:0. In ausgeglichener Stellung stellte Jaroslav an Brett 1 seine Dame ein und gab die Partie auf. Gerfrieds Gegner platzierte seinen Läufer auf das falsche Feld und wir gingen mit 2:1 in Führung.

Jetzt lag es noch an Markus, ob wir dieses Spiel gewinnen oder mit einem Remis nach Hause gehen würden. Zum Glück lehnte seine Gegnerin ein Remisangebot ab (sie hatte zu diesem Zeitpunkt noch die bessere Stellung), denn durch konzentriertes Spiel konnte Markus einen Stellungs und Figurenvorteil erreichen und setzte seine Gegnerin nach 2,5 Stunden matt. Durch diesen Sieg liegen wir momentan auf dem 2. Tabellenplatz.

29.9.2014
4. Mannschaft, 4er Liga unter 1200 DWZ

Am Sonntag startete unsere 4. Mannschaft in der Besetzung Gerfried Rauschenbusch, Waldemar Warsitz, Kai Jeuther und Sriram Iyengar in die Saison. Für Sriram das erste Mal in der Verbandsrunde am Brett. Erlies sich die Anspannung nicht anmerken. Nach 30 Minuten sah es nach einem deutlichen Sieg für Biberach aus. Gerfried, Kai und Sriram hatten eine Figur oder einen Bauer mehr. Waldemar stand ausgeglichen. Jedoch die etwas mangelnde Erfahrung brachte es dann mit sich, dass Sriram bei gutem Spiel seinen Materialvorteil einbüßte und später dann den korrekten Verteidgungsweg für den Angriff seines Gegners nicht fand und damit die Partie verloren wurde.

Bei Kai wogte es hin und her bis er einen deutlichen Gewinnvorteil erreichte, dann aber ein einzügiges Matt leider übersah und die Partie noch einstellte. Gerfried konnte mit seiner ganzen Routine die Partie für sich entscheiden und Waldemar überspielte am Schluss seinen Gegner so dass am Ende ein gerechtes 2:2 stand.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Spiellokal
Grundschule Biberach,
Bibersteige 9,
74078 Heilbronn-Biberach,
2. Stock, Vereinseingang (neben Hallenbad)

Training:
Jugend mittwochs 18-19:30 Uhr, freitags 18-20 Uhr,
Erwachsene freitags ab 20 Uhr

Vereinslogo-Schachfreunde-Biberach

Kontakt

Dr. Hubert Warsitz (1. Vorsitzender),
Dimitrios Triantafillidis (Jugendleiter)

Satzungen und Ordnungen
Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz


Übersicht Termine

Nichts verpassen - immer auf dem aktuellen Stand mit unserem RSS-Feed
RSS-Feed


Links Internetseiten rund ums Schach

Warum Schach? Argumente für Schach, News und vieles mehr


Wir danken unseren Sponsoren:

 

 

 

Links:

Seitenanfang

Events

 

Wichtige Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Bildnachweis | Template: ge-webdesign.de | Login