Schachfreunde Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

Sie sind hier:  Startseite > Mannschaften > Mannschafts-Archiv > 3. Mannschaft > 1999/00 - 2003/04 (3. Mann.) > Berichte 02/03 (3. Mann.)
Seitenanfang
Berichte 02/03 (3. Mann.)

22. Mai 2003
Die 3. Mannschaft hatte ihr bestes Mannschaftsergebnis der Saison. Es wurde ein 4,5:3,5 erkämpft. In dieser Mannschaft spielten: A. Warsitz 0, W. Warsitz 0, S. Fritz remis, P. Haag 1!, A. Cakir remis, L. Karlowitz 1!, A. Petri 1! und K. Fritz remis. Das war ein schöner Abschluss der Saison, trotz das der Abstieg bereits schon länger feststand.

10. April 2003
Am Sonntag war die 3. Mannschaft zu Gast beim TSG Heilbronn 2 (Sontheim). Brettergebnisse von 1-8: A. Warsitz 0, W. Warsitz remis, P. Haag remis, A. Cakir 0, L. Karlowitz remis, A. Petri 1kl, T. Sinn 0 und D. Weiß 0. Ergebnisse der gegnerischen Mannschaften: SV 23 Böckingen 3 - SC Neckarsulm 3 4 : 4, SV Bad Rappenau 3 - SV Heilbronn 4 1,5 : 6,5 und SK Lauffen 4 - LT Schwäbisch Hall 1 1,5 : 6,5.

13. März 2003
Die zweite Paarung welche zwischen der 3. Mannschaft und Heilbronn 5 statt fand verlief leider nicht so toll. Einzelergebnisse von Brett 1-8: W. Warsitz 0 (nach Zeitnot), S. Fritz 0, P. Haag 1kl, A. Cakir 0, L. Karlowitz 0, S. Karlowitz 0, A. Karlowitz 0 und D. Weiß 0 (im ersten Verbandsspiel !).

23. Januar 2003
Am Sonntag stellte sich die 3. Mannschaft der 5. Runde in der C-Klasse. Nach hartem Kampf hat es dieses mal leider wieder nicht geklappt. Ergebnisse von Brett 1-8: A. Warsitz 0, W. Warsitz 0, S. Fritz 1 (kampflos), P. Haag 0 (nach Zeitnot!), A. Cakir 0, L. Karlowitz 0, A. Petri 1 und A. Karlowitz 1.

19. Dezember 2002
Am Sonntag spielte die 3. Mannschaft gegen die Schachfreunde aus Neckarsulm. Ersatzgeschwächt traten wir an und taten unser Bestes. Einzelergebnisse von Brett 1-8: A. Warsitz 0, W. Warsitz 0,5!, S. Fritz 0, P. Haag 0,5!, A. Cakir 0 kl, T. Englert 0, K. Fritz 0 und T. Sinn 0.

14. November 2002
Am Sonntag hatte die 3. Mannschaft ein Heimspiel gegen SV Heilbronn 4. Nach langem Kampf mussten wir uns dann aber doch geschlagen geben. Einzelergebnisse von Brett 1-8: W. Warsitz 1!, S. Fritz 0,5!, P. Haag 0, A. Cakir 0, L. Karlowitz 0, A. Petri 0, K. Fritz 0 und A. Karlowitz 1!.

17. Oktober 2002
Ebenfalls am Sonntag spielte die 3. Mannschaft in Schwäbisch Hall. Hier konnten A. Karlowitz und A. Petri die Ehre retten. Biberach 3 verlor 6,5:1,5. Brettergebnisse im einzelnen: A. Warsitz 0, S. Fritz 0, P. Haag 0, L. Karlowitz 0, A. Cakir 0, A. Petri 0,5!!! , S. Karlowitz 0 und A. Karlowitz 1!!!

26. September 2002
Am Sonntag hatte die 3. Mannschaft Ihren Saisonauftakt, welcher aber eher Schlecht als Recht war. Ergebnisse von Brett 1-8: A. Warsitz 0,5, S. Fritz 0, P. Haag 0, A. Cakir 0, A. Petri 0, T. Englert 0, K. Fritz 0 und S. Reitz 0. Aber der Kampfgeist ist nicht verloren gegangen. Wir kämpfen weiter.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Spiellokal
Grundschule Biberach,
Bibersteige 9,
74078 Heilbronn-Biberach,
2. Stock, Vereinseingang (neben Hallenbad)

Training:
Jugend mittwochs 18-19:30 Uhr, freitags 18-20 Uhr,
Erwachsene freitags ab 20 Uhr

Vereinslogo-Schachfreunde-Biberach

Kontakt

Dr. Hubert Warsitz (1. Vorsitzender),
Dimitrios Triantafillidis (Jugendleiter)

Satzungen und Ordnungen
Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz


Übersicht Termine

Nichts verpassen - immer auf dem aktuellen Stand mit unserem RSS-Feed
RSS-Feed


Links Internetseiten rund ums Schach

Warum Schach? Argumente für Schach, News und vieles mehr


Wir danken unseren Sponsoren:

 

 

 

Links:

Seitenanfang

Events

 

Wichtige Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Bildnachweis | Template: ge-webdesign.de | Login