Schachfreunde Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

Sie sind hier:  Startseite > Kinder- und Jugendschach > Berichte > 2012 > Heilbronner Nikolaus-Open
Seitenanfang

Heilbronner Nikolaus-Open

Nikolausopen
Bericht von Dimitrios Triantafillidis

Am 1. Dezember fand in Heilbronn eines der größten Jugendopen Deutschlands statt. Mit 18 Teilnehmern stellten wir eine der größten Delegationen.

In der U8 spielten 5 Biberacher Talente mit. Elia schaffte es in der letzten Runde durch einen tollen Sieg sogar aufs Podest und wurde sensationeller dritter! Aber auch die Zwillinge Kerem und Kadir spielten tolles Schach. Kerem konnte sogar einen Ratingpreis (2. bester ohne DWZ) gewinnen.

Unser Küken Fabian (6 Jahre) spielte eine wahnsinns 2. Hälfte und landete vor vielen deutlich älteren Spielern. Und unsere Dame Lili konnte verdientermaßen den Pokal für das beste Mädchen mit nach Hause nehmen. Ein super Ergebnis für unsere jüngsten Spieler.

U8 /30 Teilnehmer
       1.R. 2.R. 3.R. 4.R. 5.R. 6.R. 7.R. 8.R. 9.R. Pkt.  Pl.
Elia   1    1    0    1    1/2  1    0    1    1    6 1/2  3.
Kerem  0    1    0    1    1    1    0    1    1/2  5 1/2  8.
Fabian 0    1    0    0    1    0    1    1    1    5     10.
Kadir  1    0    1    0    1    1    0    0    1/2  4 1/2 13.
Lili   1    1    0    0    0    1    1    0    0    4     15.
                                                         1.w

 
 

In der U10 spielten alle unsere 4 Teilnehmer schönes Schach. Am Ende konnten sie alle mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein. Ärgerlich für Joshua, der einmal vergaß, seinen Sieg zu melden, und somit offiziell „nur“ 5 Punkte hatte. Simeon konnte in dem mit 94 Teilnehmern riesigen Feld ganz starker 3. werden. Eine unnötige Niederlage in Runde 6 kostete ihn wohl den Gesamtsieg. Trotzdem eine super geschlossene Teamleistung unserer 4 U10er.

U10 /94 Teilnehmer
        1.R. 2.R. 3.R. 4.R. 5.R. 6.R. 7.R. 8.R. 9.R. Pkt. Pl.
Simeon  1    1    1    1    1    0    1    1/2  1    7 1/2  3.
Robin   1    1    1    1    1/2  0    1    0    1    6 1/2  9.
Antonio 1    1    0    1    1    1    0    0    1    6     13.
Joshua  1    0    1    0    0    0/0  1    1    1    5     38.

Die meisten Kinder spielten in der U12. Gleich 97 Teilnehmer fanden den Weg nach Horkheim. Und auch hier konnten wir einen Podestplatz erreichen. Niederlagenfrei mit 8 Punkten erreichte Simon Degenhard einen starken 2.Platz. Auch unsere anderen 3 Starter spielten gutes Schach. Manchmal fehlte das nötige Fortune, um den einen oder anderen Punkt mehr zu gewinnen.

U12 /97 Teilnehmer
         1.R. 2.R. 3.R. 4.R. 5.R. 6.R. 7.R. 8.R. 9.R. Pkt. Pl.
Simon    1    1    1    1    1/2  1    1/2  1    1    8      2.
Jens     1    1    1    1    0    0    1    1/2  0    5 1/2 21.
Annmarie 1    1    0    1    0    0    1/2  1    1    5 1/2 25.
Leon     1    1    1    0    0    1    0    0    0    4     52.

Gute Mittelfeldplätze erzielten unsere Jungs in der U14. Man darf nicht vergessen, dass hier schon Kinder mit einer DWZ von 2000 spielen. Mit den Podestplätzen hatten unsere Jungs hier nichts zu tun, doch zufrieden können auch sie sein.

U14 /67 Teilnehmer
        1.R. 2.R. 3.R. 4.R. 5.R. 6.R. 7.R. 8.R. 9.R. Pkt. Pl.
Patrick 1    1    0    1    0    0    1    0    1    5     23.
Alex E. 1    1    0    0    1/2  0    1    1    1/2  5     25.
Markus  1    0    0    1    0    1    1    0    1    5     32.
Kai     0    1    0    1    1    1    0    0    0    4     39.

Unser einziger Starter in der U16/U18 war Alexander Arns. Doch als einer der jüngsten in diesem Feld erreichte er 5,5 Punkte und kann super zufrieden sein.

U16 /63 Teilnehmer
        1.R. 2.R. 3.R. 4.R. 5.R. 6.R. 7.R. 8.R. 9.R. Pkt. Pl.
Alex A. 1    0    1    0    1/2  1    1    0    1    5 1/2  19.


Das Highlight kam aber bei der Siegerehrung: Völlig überraschend, aber am Ende wohl doch verdient konnten die Schachfreunde aus Biberach den TEAM-Cup gewinnen. Die besten 4 Ergebnisse in 4 unterschiedlichen Gruppen wurden addiert und Biberach konnten sensationell vor den Top-Favoriten Karlsruhe, Bebenhausen oder Bad-Mergentheim gewinnen.

3 Podestplätze, ein Ratingpreis und der TEAM-CUP bedeuten einen Wahnsinnserfolg beim diesjährigen Nikolaus Jugendopen. Der Lohn für fleißiges Training unserer Jungs und Mädels. Weiter so!

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Spiellokal
Grundschule Biberach,
Bibersteige 9,
74078 Heilbronn-Biberach,
2. Stock, Vereinseingang (neben Hallenbad)

Training:
Jugend mittwochs 18-19:30 Uhr, freitags 18-20 Uhr,
Erwachsene freitags ab 20 Uhr

Vereinslogo-Schachfreunde-Biberach

Kontakt

Dr. Hubert Warsitz (1. Vorsitzender),
Dimitrios Triantafillidis (Jugendleiter)

Satzungen und Ordnungen
Mitgliedsantrag

Impressum

Datenschutz


Übersicht Termine

Nichts verpassen - immer auf dem aktuellen Stand mit unserem RSS-Feed
RSS-Feed


Links Internetseiten rund ums Schach

Warum Schach? Argumente für Schach, News und vieles mehr


Wir danken unseren Sponsoren:

 

 

 

Links:

Seitenanfang

Events

 

Wichtige Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Bildnachweis | Template: ge-webdesign.de | Login