Schachfreunde Heilbronn-Biberach 1978 e.V.

Sie sind hier:  Aktuelles - Ersatzgeschwächte Eber zum Saisonstart
Seitenanfang

Aktuelles

Jugend Mannschaft Verein



Ersatzgeschwächte Eber zum Saisonstart

10.09.2017

Zum ersten Match empfingen uns die sympathischen Gastgeber aus Eberstadt im Vfl-Sportheim. Optisch war das Spiellokal zuvor bei der Anfahrt kaum zu erkennen, da die Sicht unschön durch etliche große weiße Müllcontainer versperrt war. Auch von den Eberstädtern scheint darüber niemand richtig glücklich zu sein.

Nun aber zum Spiel: gleich zu Beginn erhielten wir die Mitteilung vom Mannschaftsführer der Gastgeber, Carsten Schwab, dass zwei Mann fehlen würden.

Damit konnten Stephanie und Robin zwei kampflose Punkte für Biberach einfahren. René konnte seinen etwa gleich alten Gegner recht schnell bezwingen. Detlef ließ sich durch den Schachfreund Schwab leider zum Blitzen animieren, was am Ende leider in einem Matt für Eberstadt endete. Hoffnung auf mehr konnten sich die Schach-Eber aber nicht machen. Leon hatte lange Zeit eine ausgeglichene Stellung, ehe sich auch hier das Blatt zugunsten unserer Zweiten drehte.

4:1 stand es schon recht früh (gefühlt um 11:00 Uhr) und ein weiteres Remis hätte den ersten Saisonsieg für unseren Achter bedeutet.

Bei den weiteren Partien stand es entweder recht ausgeglichen (Dimi, Bernd) oder aber leicht schlechter (Michael fing sich im Mittelspiel einen Minusbauer ein). Eberstadts Nr. 2, Herr Nonnenmacher bot Dimi aber dann ein Remis an, was unser Teamkapitän dann nach Sondieren der noch laufenden Partien annahm. Den Mannschaftssieg hatten wir damit in der Tasche.

Micha erkämpfte sich zwischenzeitlich eine aktivere Stellung und holte den Bauernrückstand noch auf. Er einigte sich mit seinem Gegenüber ebenfalls auf ein Remis.

Bernd sorgte dann für den Schlusspunkt zum 6-2: zwei starke gen Umwandlungsfeld laufende Damenbauern machten am Ende den Unterschied. Nachdem Bernds Gegner das Damenopfer nicht annahm, dauerte es nicht lange, bis die Partie komplett kippte. Die Uhr zeigte Viertel nach Zwölf. Detlef und Michael nutzten das frühe Matchende im Anschluss für eine kleine Wanderung Richtung Weinsberg mit Besuch in einer Eisdiele.

Zusammenfassung und Ausblick:

Zwei geschenkte Brettpunkte und ein auch im Ergebnis verdientes 6-2 sorgen für einen perfekten Saisonstart. Dementsprechend gehen wir optimistisch ins nächste Match. Runde 2 am 22. Oktober steht das nächste Spiel in Schwaigern gegen den Aufsteiger und Setzlisten-Dritten TSV Schwaigern an. Schwaigern ist dabei eine "Wundertüte", da in der vergangenen Jahren regelmäßig einige nicht mehr aktive Spieler als Stammkräfte gemeldet wurden.

(me)

 
Powered by CMSimpleRealBlog
Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang

Spiellokal
Grundschule Biberach,
Bibersteige 9,
74078 Heilbronn-Biberach,
2. Stock, Vereinseingang (neben Hallenbad)

Training:
Jugend mittwochs 18-19:30 Uhr, freitags 18-20 Uhr,
Erwachsene freitags ab 20 Uhr

Vereinslogo-Schachfreunde-Biberach

Kontakt

Michael Englert (1. Vorsitzender),
Dimitrios Triantafillidis (Jugendleiter)

Satzungen und Ordnungen
Mitgliedsantrag

Impressum


Übersicht Termine

Nichts verpassen - immer auf dem aktuellen Stand mit unserem RSS-Feed
RSS-Feed


Links Internetseiten rund ums Schach

Warum Schach? Argumente für Schach, News und vieles mehr


Wir danken unseren Sponsoren:

 

 

 

Links:

Seitenanfang

Events

 

Wichtige Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
 
Seitenanfang

Powered by CMSimple | Bildnachweis | Template: ge-webdesign.de | Login